10 mögliche Standorte eines neuen Stadions

Fan-LinkTwittermag ichMister WongSeite drucken
Der heutige Spielort für den SC Freiburg ist das Badenova-Stadion am Ufer der Dreisam.

Dieses Stadion liegt am Rande der Stadt Freiburg und entspricht keineswegs den Anforderungen an ein modernes Stadion eines Bundesligisten.
Probleme bei der Sicherheit, ungünstige Verkehrsanbindung (wer kennt nicht das Verkehrs-Chaos in Freiburg wenn Spieltag ist), unbefriedigende Arbeitsbedingungen der Presse, fehlende Behindertenzugänge, zu kleine Platzmaße, mangelnder Komfort.
Diese Liste ließe sich fast endlos weiterführen. Das Stadion ist nun einmal in die Jahre gekommen woran die unzähligen Erweiterungen und Umbauten nichts ändern können.
Nimmt man alle "Mängel" zusammen, könnte es mittel- und langfristig zu Lizenzierungsproblemen kommen.

Der SC Freiburg braucht also ein neues Stadion.
Immerhin hat von den 18 Vereinen, die in der Bundesliga spielen hat nur noch Mainz ein kleineres Stadion. Und bald  zieht Mainz in die neue Coface-Arena für 40 Millionen Euro. (Quelle: RP Online)

Folgerichtig wurde vom SC Freiburg eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben, die zehn mögliche Standorte prüfen sollte, die von der Stadt Freiburg vorgegeben wurden.(Quelle: BZ 14.12.2010)

Zusammenfassend hat die BZ im November 2010 die wichtigsten Argumente in einer Fotostrecke veröffentlicht. (Quelle: BZ 25.11.2010)

Hier noch einmal das Ergebnis der Machbarkeitsstudie mit damaliger Prognose:
  1. Rieselfeld-Ost/Lehener Winkel
    • Pro: Gute Verkehrsanbindung für Autofahrer, da nahe an der A5.
    • Contra: Berührt Landschaftsschutzgebiet, nahe an der Wohnbebauung, politisch nicht durchsetzbar.
    • Fazit: Fall erledigt.
  2. Rhodia-Gelände
    • Pro: Gute Lage für Autoverkehr und ÖPNV, viele Parkplätze.
    • Contra: Rhodia braucht das Gelände selbst.
    • Fazit: Keine Chance fürs Stadion.
  3. Uni-Gelände am Flugplatz
    • Pro: Gut angebunden, große Fläche. Ausreichend Parkplätze. S-Bahn vor der Haustür, Stadtbahn in Planung.
    • Contra: Uni braucht Fläche für Erweiterung.
    • Fazit: Wird nichts.
  4. Real/Mann Mobilia Zähringen
    • Pro: Große Fläche, gute Straßenanbindung vor allem aus Norden; demnächst auch mit Stadtbahn-Anschluss (Baubeginn: 2012). Vorhandenes Einkaufszentrum könnte mit Stadion kombiniert werden.
    • Contra: Wohnbebauung in mittlerer Entfernung.
    • Fazit: Idee mit Potenzial, aber von den zwei Real-Varianten die schlechtere.
  5. Güterbahnhof
    • Pro: Gute Lage, ordentlich für Autoverkehr, ÖPNV in der Nähe.
    • Contra: Eigentlich für Gewerbe reserviert; Grundstück wird nicht billig.
    • Fazit: Standort hat Charme und bleibt im Rennen.
  6. Westliches Rieselfeld
    • Pro: Straßenbahn schon da; verkehrsmäßig gut angebunden.
    • Contra: Liegt am Naturschutzgebiet und an einem europäischen FFH-Schutzgebiet. Wohnbebauung in der Nähe.
    • Fazit: Nie und nimmer. Akte geschlossen.
  7. Dietenbachgelände
    • Pro: Gut angebunden, Fläche ausreichend groß.
    • Contra: Nahe an den Häusern im Rieselfeld.
    • Fazit: Bleibt auf der Liste, aber nicht ganz oben.
  8. Real Haid/St. Georgen
    • Pro: Top-Verkehrsanbindung für Straße und Straßenbahn. Vorhandenes Einkaufszentrum ließe sich integrieren.
    • Contra: Fläche nicht allzu groß.
    • Fazit: Spannende Idee. Da könnte was gehen – wenn der Platz reicht.
  9. Badenova-Stadion
    • Pro: Stadion steht schon; kann noch ein bisschen erweitert werden; auch qualitative Verbesserung (Lounges) sind drin.
    • Contra: kann eben nur noch ein bisschen erweitert werden; schlechter Standort im engen Freiburger Osten.
    • Fazit: Bleibt Mitfavorit.
  10. Europa-Park
    • Pro: Genug Fläche, Synergieeffekte en masse, eigener Autobahnanschluss.
    • Contra: 40 Kilometer weg!
    • Fazit: Hoher Unterhaltungswert, aber der SV Rust bekommt keine Konkurrenz vor Ort.

Inzwischen wird keiner dieser untersuchten Standorte mehr als wirklich tauglich, finanzierbar und mehrheitsfähig gesehen. Es wurden weitere Informationen veröffentlicht, die jeden einzelnen Standort disqualifizierten.

Es bleibt also dabei: Der SC Freiburg braucht einen Standort für das neue Stadion

Jetzt abstimmen!

Die Breisgau-Arena soll gebaut werden
 
JaNein
75:25
75% Ja / 25% Nein
4060 Stimmen